Dienstag, 27. März 2018

THE MIND von NSV

Ein kooperatives Spiel, bei dem man nicht reden darf. Ziel ist es alle Handkarten in einer Runde korrekt abzulegen, ohne sich mit den anderen Spielern auszutauschen. Dabei müssen die Karten der Reihenfolge nach von niedrig zu hoch abgelegt werden. In der ersten Runde haben alle Spieler eine Karte, dann zwei, drei usw. Die Idee dabei ist, dass die Spieler ein Gefühl für die Höhe ihrer Zahlenkarten bekommen. Wann man seine Karte ablegt, hängt einzig davon ab, wie lange man meint warten zu können. Wer eine niedrige Karte auf der Hand hält, legt früher ab, als jemand, der eine hohe Karte hält. Hierbei das richtige Zeitgefühl zu finden ist nicht leicht, macht das Spiel aber sehr interessant.

Keine Kommentare:

Kommentar posten